Telefon: 0941 597 2243 | E-Mail: frauenseelsorge@bistum-regensburg.de  | Facebook

Dem Alltag eine Pause gönnen

Titel:
Dem Alltag eine Pause gönnen
Wann:
Fr, 1. Oktober 2021, 18:00 Uhr - So, 3. Oktober 2021, 13:00 Uhr
Wo:
Exerzitienhaus Johannisthal - Windischeschenbach, Bayern
Kategorie:
Seminar

Beschreibung

Seminarwochenende zum Thema Resilienz

Nach einem belastenden Jahr laden wir zum Kraft-Tanken zu diesem Seminarwochenende ein.
Unter dem Motto „Glück steht mir gut“ gilt es, (wieder) zu einer neuen inneren Stärke und Ruhe zu kommen,
um in stressigen Alltagsmomenten davon zehren zu können.
Wir widmen uns den eigenen Stärken, Fähigkeiten und Ressourcen, die uns durch den Tag tragen und
derer wir uns nicht immer bewusst sind.
Zudem bekommen die Teilnehmerinnen Ideen an die Hand, wie sie sich Mini-Auszeiten im Alltag schaffen können -
sei es mit Atemtechniken, Dankbarkeitsritualen oder Achtsamkeitsübungen.
Am Sonntag freuen wir uns auf eine Klangschalen-Massage...

Referenten:
Carola Hanusch| Dipl. Soz. Päd. (FH), systemische Beraterin
Maria Schraml | Klangschalen-Therapeutin

Leitung:
Michaela Wein | Dipl. Soz. Päd. (FH), Familientherapeutin
Kathrin Hauser | Dipl. Rel. Päd. (FH)

Zielgruppe: Alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern

Kosten:
Erwachsene       95,-- €
Kinder 3 -17       70,-- €
Kinder unter 3     40,-- €

schriftliche Anmeldung notwendig


Veranstaltungsort

Standort:
Exerzitienhaus Johannisthal
Straße:
Johannisthal 1
Postleitzahl:
92670
Stadt:
Windischeschenbach
Bundesland:
Bayern
Land:
Germany

Beschreibung

Das Haus Johannisthal im Osten Bayerns und mitten im Naturschutzgebiet Waldnaabtal ist weit mehr als ein christlich geführtes Seminarhaus. Es ist ein Haus der Stille und der Begegnung, ein Haus für die Ruhe genauso wie für die Geselligkeit. Kurz gesagt: ein Ort, wo Sie zur Ruhe kommen und in Kontakt treten können: mit sich selbst, mit anderen, mit der Natur und mit Gott.

Kontakt

Fachstelle für Alleinerziehende

Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

Telefon 0941 / 597-2243
Telefax 0941 / 597-2410
E-Mail

 

© 2018 Fachstelle für Alleinerziehende Bistum Regensburg