Telefon: 0941 597 2243 | E-Mail: alleinerziehende@bistum-regensburg.de  | Facebook

Wie habe ich lieben gelernt?

Veranstaltung

Titel:
Wie habe ich lieben gelernt?
Wann:
Fr, 24. Mai 2019, 18:00 Uhr - So, 26. Mai 2019, 12:00 Uhr
Wo:
Haus Werdenfels - Nittendorf - Eichhofen, Bayern
Kategorie:
Seminar

Beschreibung

Woher weiß ich, was Liebe ist,
woher weiß ich, wie es ist, anerkannt und wertgeschätzt zu werden,
woher weiß ich, wohin meine Wünsche und meine Sehnsucht gehen?

Die Rose gilt als Symbol für die Liebe und sie ist es, die uns auf unserem Weg hilft, sich unserer Geschichte, der Sehnsucht und dem Schicksal unserer Liebe zu nähern und Kraft daraus zu schöpfen.
In diesem Seminar ist viel Zeit zum Auftanken, Kraftschöpfen und Gelegenheit, der eigenen Liebe nachzuspüren.

Leitung: Michaela Wein | Dipl. Soz. Päd. (FH) Familientherapeutin

Referentin: Regina Kadach | Gestalttrainerin

Zielgruppe: Alleinerziehende Frauen mit ihren Kindern
                     bei zu geringer Teilnehmerzahl Anmeldung auch ohne Kinder möglich

Kosten:
Erwachsene                   95,-- €
Kinder 3 -17 Jahre         70,-- €
Kinder unter 3 Jahren    40,-- €

schriftliche Anmeldung notwendig


Veranstaltungsort

Standort:
Haus Werdenfels - Webseite
Straße:
Waldweg 15
Postleitzahl:
93152
Stadt:
Nittendorf - Eichhofen
Bundesland:
Bayern
Land:
Germany

Beschreibung

Das Haus Werdenfels liegt 15 km nordwestlich von Regensburg an einem Waldhang in ruhiger Lage. Die Umgebung und die Natur bieten die besten Voraussetzungen, um vom Alltag auszuspannen und innerlich und äußerlich zur Ruhe zu kommen.

anfahrtsplan haus werdenfels gross

Kontakt

Fachstelle für Alleinerziehende

Emmeramsplatz 10 (Besuchsadresse)
93047 Regensburg

Telefon 0941 / 597-2243
Telefax 0941 / 597-2410
E-Mail

 

© 2018 Fachstelle für Alleinerziehende Bistum Regensburg