Telefon: 0941 597 2243 | E-Mail: alleinerziehende@bistum-regensburg.de | Facebook

Eine Reise zur inneren Freiheit

Titel:
Eine Reise zur inneren Freiheit
Wann:
Fr, 23. Februar 2024, 18:00 Uhr - So, 25. Februar 2024, 12:00 Uhr
Wo:
Haus Werdenfels - Nittendorf - Eichhofen, Bayern
Kategorie:
Seminar

Beschreibung

Fastenzeit gut für sich gestalten

Egal, ob Sie fasten oder nicht; egal an welchem Punkt Sie gerade in Ihrem Glauben stehen – bei diesem Seminar können Sie die Zeit nutzen, um Abseits vom Alltagsstress den Zugang zu sich und den eigenen spirituellen Kraftquellen zu entdecken.
Mit kreativen und biografischen Methoden werden wir den Weg zu den eigenen Ressourcen suchen. Auf der Suche wird es auch wichtig sein, Zeit für sich zu haben. Achtsamkeits und  Entspannungsübungen werden helfen den Zugang zu sich selbst zu finden. Dabei bleibt auch Raum für bereichernden und inspirierenden Austausch untereinander.

Während des Seminars ist für Kinderbetreuung gesorgt, sodass Sie sich ganz auf sich konzentrieren können.

Referentin: Sabine Meckl, Dipl. Sozialpädagogin, Fachkraft für Resilienz und Salutogenese im pädagogischen Kontext
Leitung: Franziska Büchl, Sozialarbeiterin M. A.

Kosten:
Erwachsene 130 €
Jugendliche (12-17 J.) 85 €
Kinder (7-11 J.) 65 €
Kinder (3-6 J.) 45 €
Kinder (0-2 J.) 35 €

Zielgruppe: alleinerziehende Mütter und Väter mit ihren Kindern
Anmeldung: bis 28. Januar 2024 (schriftliche Anmeldung notwendig)




Lokalität

Standort:
Haus Werdenfels
Straße:
Waldweg 15
Postleitzahl:
93152
Stadt:
Nittendorf - Eichhofen
Bundesland:
Bayern
Land:
Germany

Beschreibung

Das Haus Werdenfels liegt 15 km nordwestlich von Regensburg an einem Waldhang in ruhiger Lage. Die Umgebung und die Natur bieten die besten Voraussetzungen, um vom Alltag auszuspannen und innerlich und äußerlich zur Ruhe zu kommen.

anfahrtsplan haus werdenfels gross

programm2024 k

Kontakt

Fachstelle für Alleinerziehende

Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

Telefon 0941 / 597-2243
Telefax 0941 / 597-2410
E-Mail

 

© 2022 Fachstelle für Alleinerziehende Bistum Regensburg