Telefon: 0941 597 2243 | E-Mail: frauenseelsorge@bistum-regensburg.de  | Facebook

KESS erziehen

Titel:
KESS erziehen
Wann:
Mi, 6. Oktober 2021, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Wo:
Online Veranstaltung
Kategorie:
Seminar

Beschreibung

Online-Elternkurs für allein/getrennt erziehende Mütter und Väter von Kindern im Alter von 3 - 11 Jahren

Der Kess-erziehen® online Kurs für allein/getrennt Erziehende eröffnet Müttern oder Vätern entlastende, hilfreiche Impulse rund um folgende Themen:
Störendes Verhalten verstehen - drohende Konflikte entschärfen - respektvoll miteinander umgehen - die Selbstverantwortung des Kindes fördern - Absprachen treffen – Positionen finden - notwendige Grenzen durchsetzen - gelassener reagieren - das Familiengefühl stärken - Oasen schaffen - die eigenen Ressourcen achten und schützen - Wertschätzung des anderen Elternteils für die Entwicklung der Kinder finden.
Kess-erziehen® online vermittelt Eltern viele praktische Anregungen für den herausfordernden Alltag und noch wichtiger:
eine Einstellung, die das Zusammenleben in der Familie erleichtert.
All dem ist inklusive: der Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen.

Termine an 6 Abenden, jeweils von 19:30 - 22:00 Uhr via Zoom:
06. Oktober 2021
13. Oktober 2021
20. Oktober 2021
27. Oktober 2021
03. November 2021
17. November 2021

Leitung:
Sebastian Wurmdobler | KESS-Erziehen-Koordinator, Bistum Regensburg
Michaela Wein | Dipl. Soz. Päd. (FH), Familientherapeutin
Kathrin Hauser | Dipl. Rel. Päd. (FH)

Referentin: Karina Köppel | zertifizierte KESS erziehen - Kursleiterin, System. Familienberaterin, Supervisorin

Kosten 20,-- € incl. Elternhandbuch

schriftliche Anmeldung notwendig


Veranstaltungsort

Standort:
Online Veranstaltung
Land:
Germany

Kontakt

Fachstelle für Alleinerziehende

Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg

Telefon 0941 / 597-2243
Telefax 0941 / 597-2410
E-Mail

 

© 2018 Fachstelle für Alleinerziehende Bistum Regensburg